Angebote zu "Fruchtiger" (28 Treffer)

Torres »Mas Rabell« Tinto 2017 2017 Rotwein Tro...
Unser Tipp
6,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die regionaltypischen Trauben dieser Cuvée aus Cariñena und Garnacha konnten optimal ausreifen und wurden innerhalb weniger Tage temperaturkontrolliert vergoren, um die fruchtigen Aromen möglichst vielfältig zu erhalten. Veredelt wurde der Wein über sechs Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche. Im Glas zeigt er sich in einem intensiven Rot mit ziegelroten Reflexen. Im Bouquet finden sich Noten von Brombeeren, würzigen Aspekten, Lakritz und reifen Waldbeeren. Am Gaumen hinterlässt er ein volles und samtiges Gefühl mit seidigen Taninnen. Mas Rabell Tinto passt sehr gut zu kurzgebratenem Fleisch, Chorizo und gereiftem Hartkäse.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Protos Roble 2018 2018 Rotwein Trocken
Top-Produkt
9,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Selbst in Spanien, der Heimat der lange im Holzfass gereiften Rotwein-Legenden, werden sie mit großem Genuss getrunken: Jene jugendlichen Tintos, die - nur kurz vom Holz geküsst - mit dem vollen Fruchtaroma punkten. Und solch ein Charmeur ist auch der Protos Roble. 6 Monate in amerikanischen Barriques gereift, zeigt dieser Tinto die ganze Güte der weltberühmten Ribera del Duero. Satte, kirschrote Farbe mit leicht violetten Reflexen. Intensiv fruchtiges und einladendes Bouquet mit Aromen nach reifen Waldfrüchten, Süßholz, Blaubeere und Vanille sowie Nuancen von Röstaromen und Kokosnuss, vom Ausbau in Barriques. Dieser Wein ist gut strukturiert und präsentiert sich am Gaumen schön saftig und voller Schmelz. Man kann schon verstehen, warum die Spanier selbst so gerne jungen Rotwein trinken, hat er doch so viel Kraft und Charme zugleich.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Flor del Montgó Tempranillo Organic 2019 2019 R...
Highlight
4,50 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit diesem Tempranillo-Wein aus organischem Anbau ist dem Weinmacher ein wahrer Genie-Streich gelungen. Ein hochwertiger Bio-Wein aus Kastilien zum sagenhaft günstigen Preis. Im Glas zeigt er ein brillantes, dunkles Kirschrot mit violetten Reflexen, ein intensives Aroma nach Walderdbeeren, reifen Pflaumen und Schwarzkirschen und einen Hauch von Mokka. Reich, frisch und fruchtig am Gaumen: ein reifes Beerenaroma ist kombiniert mit leichten Noten vom gerösteten Eichenholz, einer lebendigen Weinsäure und sanften, seidigen Tanninen. Ein sehr harmonischer Wein mit vollem Körper und langem Nachklang. Hut ab vor dieser überzeugenden Arbeit.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Protocolo Tempranillo 2018 2018 Rotwein Trocken
Aktuell
4,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Ein angenehmer, solider Tempranillo aus Kastilien. Am Gaumen überraschen die geschmeidigen, weichen Tannine und die wunderbar fruchtigen Noten nach Johannisbeere und reifen Kirschen. Herrlich dezentes Gewürz-Bouquet und ein geschmackvoller Nachhall zeichnen ihn ebenfalls aus. Ideal als Rotwein für jeden Tag.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Protocolo Blanco 2019 2019 Weißwein Trocken
Beliebt
4,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Protocolo Blanco, ein schöner Weißwein aus dem Hause Eguren und im gewohnten Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit einer strohgelben Farbe funkelt er in Glas und zeigt im Bouquet fruchtige Noten von grünem Apfel, gelben Pfirsich und reifen Zitrusfrüchten, gepaart mit floralen Aromen und einem Hauch Anis. Wunderbar geschmeidig und leicht. So unkompliziert, wie er sich präsentiert, ist er auf jeder Party willkommen.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Colet »Assemblage« Reserva Extra Brut 2014 2014...
Empfehlung
26,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Önologe von Colet Vinos konnte seine Kenntnisse in der berühmten französischen Schaumwein-Region erwerben und setzt diese mit großem Feingefühl im Penedès um. Die »Assemblage« ist eine Cuvée aus 48% Pinot Noir und 52% Chardonnay, wobei bei dem Pinot Noir auf die Maischegärung verzichtet wurde. Nur in sehr heißen Jahren erhält die »Assemblage« eine zarte Rosé-Farbe, da die Rebe nachts Wasser aus den Beeren in den Stamm zurückzieht, wodurch Farbpartikelchen ins Fruchtfleisch gelangen, die aber letztendlich keine Geschmacksbeeinträchtigungen erzeugen. Das Ergebnis ist vorzüglich! In der Farbe zart lachsfarben, besitzt er einen unglaublich fruchtigen, ansprechenden Duft. Aromen von Mango, Mirabellen und reifen Erdbeeren ergeben ein zartes und sehr elegantes Bouquet. Am Gaumen setzt sich die Eleganz mit feiner Cremigkeit fort und mündet in einem schwelgerischen Finale. Ein Espumoso der den Vettern aus der berühmten französischen Schaumwein-Region getrost die Stirn bieten kann.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Jiménez-Landi »Sotorrondero« 2018 2018 Rotwein ...
Bestseller
16,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Bodega Jiménez-Landi gehört zu den führenden Erzeugern in der bislang noch recht unbekannten D.O.P. Méntrida in Zentralspanien. Allerdings dürfte sich der Bekanntheitsgrad in den nächsten Jahren spürbar erweitern. Schließlich heimsen die Weine bei internationalen Verkostungen immer wieder hohe Auszeichnungen ein. Und auch der Sotorrondero ist ein Kandidat, der Jahr für Jahr mit einem gleichbleibend hohen Niveau überzeugt. Wie es sich für die Region gehört, spielt Garnacha in der Cuvée die Hauptrolle. Ihr zur Seite steht der einmalige Syrah, der die intensiven Fruchtaromen um Kraft und Würze ergänzt. Nach der sorgfältigen Handlese und der schonenden Vinifizierung reifte der Rotwein für 11 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Und das Ergebnis bringt viel Freude ins Glas. Das Bouquet ist geprägt von fruchtigen Aromen von reifen, roten Waldbeeren, verbunden mit Gewürzen, wie Zimt und Vanille. Leichte Tabaknoten geben dem Wein eine schöne Tiefe. Am Gaumen zeigt er eine frische gut ausbalancierte Säure mit geschliffenen Tanninen und balsamischen Anklängen.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Maetierra Dominum »Gavanza« Crianza 2016 2016 R...
Empfehlung
14,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Bodegas Maetierra Dominum haben sich ganz der Idee des Terroirs und der Einzellage verschrieben, um einen singulären Stil bei jedem einzelnen Wein zu kreieren, der das Haus verlässt. Und wie gut sie diese Idee umgesetzt haben, das sieht man auf eindrucksvolle Weise beim Gavanza. In einem sehr attraktiven, leuchtenden Kirschrot präsentiert sich der Wein im Glas. Das Bouquet zeigt ebenso intensive wie komplexe Aromen nach reifen Früchten, roten Beeren, würzigen Kräutern und Vanille. Am Gaumen kraftvoll und geschmeidig, mit fruchtigen Noten (Süßkirsche) perfekt integriertem Holz, einem frischen Hauch Mineralität mit angenehmem Nachhall. Sehr eigener Stil und doch sofort verständlich und klar definiert.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Pagos de Aráiz Roble 2017 2017 Rotwein Trocken
Empfehlung
7,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Nicht nur Freunden von Navarra-Weinen, die wissen, dass sie in der Region des berühmten Nachbarn ebenso elegante, zumeist jedoch deutlich günstigere Weine bekommen, ist der Name dieser kleinen aber feinen Kellerei bereits ein Begriff. Und mit dem Pagos de Aráiz Roble bekommen sie einen Rotwein, der für 5 Monate in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche reifte und mit dieser originellen Cuvée aus Tempranillo, Merlot und Garnacha beweisen sie eine selbstbewusste Eigenständigkeit. Im Glas zeigt er sich in einem strahlenden Kirschrot mit lebendigen Reflexen. Das Bouquet vereint fruchtige Noten von reifen Kirschen und dunklen Beeren mit der Würzigkeit des Waldbodens und balsamischen Anklängen. Wunderbar abgerundet durch die Röstnoten zarter Edelschokolade vom Barriqueausbau. Am Gaumen hinterlässt er einen sehr eleganten und harmonischen Eindruck, mit weichen Tanninen und im Nachhall feine Würzaromen von Toffee und Vanille. Genießen Sie diesen Rotwein leicht gekühlt (ca. 14°C) zu köstlichen Tapas.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
Telmo Rodríguez »Tabuérniga« 2017 2017 Rotwein ...
Angebot
69,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Über 20 Jahre hat Telmo Rodríguez um diesen Weinberg geworben, konnte ihn ab 2012 zunächst pachten und ab 2015 vollständig erwerben. Der Weinberg, mit östlicher Ausrichtung und geformt wie ein Amphitheater, liegt, wie auch „Las Beatas“, in Labastida, auf 500 Meter über dem Meeresspiegel. Das heißt, er liegt damit unterhalb der Wolkenlinie und ist damit nicht ganz so feucht und kühl wie die Lage in Lanziego. Der Boden setzt sich aus Kalkstein, Lehm und Sand zusammen. Die großen Abstände zwischen den einzelnen Rebstöcken, von der ursprünglichen Bepflanzung, wurden nach und nach geschlossen, so dass der alte Rebbestand heute 60% ausmacht. Intensives Kirschrot im Glas mit fruchtigen Noten nach Schwarzkirschen, dunklen Pflaumen, aromatischen Wildbeeren, elegant verbunden mit würzigen Aspekten von Minze, Lorbeer, aber auch feinen balsamischen Anklängen. Am Gaumen mit mittlerem Körper, aber großer Vielschichtigkeit und dezenter Fruchtsüße. Schön puristisch mit großartiger Länge. Darf getrost noch ein paar Jahre reifen. Passt gut zu zartem Filet.

Anbieter: Vinos
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot